Adler- und Wolfspark Kasselburg

 


Adler- und Wolfspark Kasselburg
54570 Pelm
Adler- und Wolfspark Kasselburg
Gerolstein

Tel.: 06591-4213
Fax.: 06591 - 980819

E-Mail

info@adler-wolfspark.de

Homepage

http://www.adler-wolfspark.de

 

Beschreibung:

Der 20 ha große Park rund um die historische Burganlage in Pelm bei Gerolstein ist ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie. Der Park zählt zu den vier Erlebnisparks der Deutschen Wildstraße und zeichnet sich durch große Wald- und Grünflächen und die geräumigen, artgerechten Gehege der Tiere aus.

In den alten Gemäuern des Burghofs aus dem 12. Jahrhundert leben heute Adler, Milane, Falken, Uhus, Geier und Eulen in ihren Volieren. Die Freiflugvorführung mit Steinadlern, Falken, Milanen und Geiern auf der großen Flugwiese vor der Kasselburg gehört zu den besonderen Attraktionen des Parks. Jeden Tag können staunende Besucher um 11:00 und 15:00 Uhr die Greifvögel bei ihren Freiflügen beobachten.

Die Wolfsschlucht in den Wäldern rund um die Kasselburg dient dem größten Wolfsrudel Westeuropas als Lebensraum. Ein tolles Erlebnis ist die tägliche Fütterung um 15:45 Uhr bzw. im Winter (1.11. bis 28.02.) um 15:00 Uhr.

Darüber hinaus gewährt ein erhöhter, eingezäunter Erlebnisweg durch das Wolfsgehege den Besuchern Einblicke in das Leben im Wolfsrudel aus unmittelbarer Nähe.

Öffnungszeiten:

1. März bis 31. Oktober 10-18:00 Uhr, 1. November bis 23. Dezember nur samstags und sonntags von 11-16:00 Uhr, 26. Dezember bis 14. Januar täglich von 11-16:00 Uhr, 15. Januar bis 28. Februar nur samstags und sonntags von 11-16:00 Uhr.

Kosten:

Erwachsene 5,00 €, Kinder 4,00 €, Behinderte (ab 80 %) 4,50 €, Erm. für Schulklassen und Gruppen

 

 

Nach oben